Zwei Rivalen, zwei Brüder, eine Liebe! Der unerbittliche Kampf für die große Liebe
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ben und Annas Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Ben und Annas Zimmer   Fr Jul 02 2010, 21:58

Ich sah seinen Blick und wollte so tun als würde ich ngst vor ihm haben,aber das würde mich auch nicht bringen
"Mit was soll ich aufhören?Was ist wenn ich nichts weiß....?Tut mir leid wenn ich dir nicht helfen kann auch wenn ich was wüsste was ich nicht weiß."
Ich fing gerade etwas an zu lügen doch für mich war das kein Problem und schaute ihn ganz lieb an.
"Damon du bist wirklich niedlich...doch liebst du denn Katherine überhaupt noch?",fragte ich,weil ich nicht wusste ob es noch liebe gab oder nicht?Fragen durfte man doch wohl noch
"Wenn mach was mit mir...nimm mich mit oder reiß mir die Zunge raus es bringt nichts damon".Das musste ich einfach sagen,aber was sollte ich ihn wirklich erzählen.Ich blieb in ruhe liegen und schaute einfach und dachte mir
Wie lange ist sie wohl schon da?Seit unseren letzten Treff?Ich wusste es einfach nicht genau doch etwas wusste ich und das würde ich auch nicht erzählen dafür war ich eine zu gute Freundin von Katherine auch wenn Damon was anderes gesagt hatte bei ihr in der Wohnung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Ben und Annas Zimmer   Sa Jul 03 2010, 00:08

Mein Blick haftete immer noch auf Anna, doch diese schien gerade selbst nicht zu wissen was sie mir antworten sollte.
Mehr brauchte ich eigentlich nicht. Sie redete um den heißen Brei herum, also wollte sie mir eine Antwort auf meine Fragen nicht geben, da sie genau wusste das ich wütend werden würde und mir ihre Antwort nicht gefallen täte.
Ich stand also auf und ging wieder zur Tür.
Ich hielt es nicht für nötig mich noch länger mit ihr zu beschäftigen, da sie ohnehin nicht von Nutzen sei.
Genervt sah ich noch mal zu ihr.
"Dann behalt dein Geheimnis für dich. Aber wenn Katherine dich sitzen lässt, oder du merkst wie sie wirklich ist komm nicht zu mir und bitte mich um Hilfe."
Mit diesen Worten verließ ich ihr Zimmer und dies mit einem neuen Ziel.


Wohnung Katherine
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Ben und Annas Zimmer   Sa Jul 03 2010, 11:20

ich dachte mir nichts dabei und machte es mir gemüdlich auf den Bett,aber langsam wurde Damon mir richtig lansweilig.
Alles was er sagte konnte man nicht ernst nehemn doch ausser das einmal mit Katherine,aber das brachte mir auch nicht viel warum sollte Katherine mich an lügen?Aber was sollte es?Ich stand auf und schaute aus dem Fenster raus da ich nichts anderes machen konnte...vielleicht kam der Damon wieder nur das glaubte ich nicht wirklich.
Also schaute ich in ruhe aus dem Fenster und schaute auf die Straßen was dort los war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ben und Annas Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Ben und Annas Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Everlasting Love- Ein Vampire Diaries RPG :: InGame :: Mystic Falls :: Wohnbereich :: Das Hotel von Mystic Falls-
Gehe zu: