Zwei Rivalen, zwei Brüder, eine Liebe! Der unerbittliche Kampf für die große Liebe
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mystic Grill

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Mo Jun 07 2010, 13:17

„Ich mag Stefan auch nicht.“, lachte ich nervös, um dieses Schwierige Thema vo Tisch fallen lassen zu können.
Mir hätte von Anfang an klar sein müssen, dass Damon seine Gründe hatte.
Ich war froh, als Damon sein Glas anhob und ich sah meins lange an, doch schon wollte er auf uns anstoßen.
„Einen Augenblick.“, sofort war ich aufgesprungen, und ging zu dem süßen Barkeeper. „Ein Sekt bitte.“, bestellte ich und lächelte ihn an.
Mit meine Glas, und einen Schulterblick zurück zu dem Schnuckel ging ich zurück an unseren Tisch.
„Auf diesen Abend!“, lächelte ich und stieß mit Damon an.
Nach einem tiefen zug von meinem Getränk, musste ich feststellen, das einfach nichts so gut schmeckte wie frisches Blut. Und am köstlichsten war das von dem, der mir gegenüber saß.
Ich hielt ihm meine Hand hin und lächelte süß: „Darf ich dich zu einem Tanz auffordern?“

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Di Jun 08 2010, 06:29

Vicky stempelte das Thema ab und ich grinste ihr entgegen, denn ich hatte wirklich keine Lust den schönen Abend mti dem Thema zu vergeuden oder gar zu verschwenden. Als ich anstoßen wollte stand sie allerdings auf und lief zur Bar, ich folgte ihr dabei mit meinem Blick, und hörte wie sie sich Sekt bestellte. Sekt? Ich dachte du wärst eine die keinen Sekt mag. Ich musste dadurch nur noch mehr grinsen und sah zu wie sie dem Barkeeper schöne Augen machte.
Geduldig wartete ich bis sie wiederkam um endlich mit ihr anstoßen zu können.
Ich trank den Inhalt meines Glases leer und auch sie trank einen tiefen Zug bevor sie sich anmich wandte.
„Darf ich dich zu einem Tanz auffordern?“, fragte sie und hielt ihre Hand hin woraufhin ich sie fragend ansah.
Kopfschüttelnd legte ich mein Glas weg. "Nein." Meine Lippen verzogen sich zu einem Grinsen und ich stand auf, nahm ihre Hand und ließ sie aufstehen. "Aber ich darf dich auffordern."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Di Jun 08 2010, 06:41

Ein wenig geschockt sah ich ihn an, als er ganz cool „Nein“ sagte. Vielleicht war Daoe her der Typ der nicht tanzte, sondern sich lieber betrank.
Daher war ich um so verblüffter als ich grinsend aufstand und mich aufforderte mit mir zu tanzen.
Fast hätte ich ´nein´gesagt um ihn zu ärgern, doch ich freute mich viel zu sehr.
Lächelnd stand ich auf und legte meine Hand in seine große. „Sehr gern!“
Zusammen gingen wir in die Mitte des Raumes, wo der Billardtisch stand, an dem Matt so gerne spielte.
Ich legte meine Hand an Damons Schulter und schon begannen wir uns zu der Musik zu bewegen.
Ich spürte die Blicke von den anderen Gästen auf uns, doch das war mir egal. Ich fühlte mich so frei und lächelte Damon glücklich an.

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Mi Jun 09 2010, 06:34

Ich sah die Verwunderung in Vickys Augen, die mich nur noch mehr zum Grinsen brachte und so wartete ich das sie ihre Hand in meine legte und wir gemeinsam in die Mitte des Raumes gingen. Vicky legte ihre Hand um meine Schulter und ich eine um ihre Tallie. Es fühlte sich gut an sie wieder so nah bei mir zu haben und zu dem Rythmus der Musik bewegten wir uns. Es gefiel mir das sie endlich aufhörte darüber nach zu denken was sie tat und wann sie es tat und vor allem ob es irgendjemand sehen könnte. Sie sah wirklich glücklich aus und so lehnte ich mich für einen Moment zu ihr nach vorne um ihr einen Kuss auf die Stirn zu geben. "Das Lächeln steht dir, Liebste", flüsterte ich anschließend dicht an ihr Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Mi Jun 09 2010, 14:37

Er beugte sich zu mir vor, und drückte mir ein Kuss auf die Stirn.
Ich spürte sein Atem auf meiner Haut, als er mir etwas ins Ohr flüsterte. Wir waren immer langsamer geworden.
„Dank dir.“, flüsterte ich eben so leise in sein Ohr, und küsste es danach.
Nach dem das Lied zu ende war, ließ ich von Damon los und lächelte ihn an. „Danke für den Tanz!“
Ich ging wieder zu dem Tisch und leerte mein Sekt. Mir wurde innerlich warm. Gierig griff ich nach der Flasche die Damon für uns bestellt hatte und füllte mein kleines Glas, was ich danach wieder sofort aus trank.
„Und wie war das leben vor gut 100 Jahren?“ Fragte ich interessiert, mit einem Dauer-Lächeln.
Eine Kellnerin lief mit ein paar Tellern an uns vorbei, um die Bestellung zu einem anderen Tisch zu bringen.
Ich beugte mich etwas nach vorne und flüsterte leise: „Hey, können wir eigentlich was essen?“

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Mi Jun 09 2010, 20:49

Vicky bedankte sich mit einem Kuss, auf die selbe Weise wie ich mich bei ihr dafür revangierte. Anschließend begleitete ich sie zurück zu unserem Tisch und sah zu wie sie zuerst den Sekt und anschließend ein neu befülltes Glas wegkippte. Auch ich trank, mein neu eingeschenktes Glas in einem Zug leer und grinste ihr entgegen als sie mich fragte wie das Leben vor hundert Jahren so war. Ich zuckte mit den Schultern und griff zur Flasche, füllte unserer beiden Gläser.
"Manches war besser, manches war schlechter.", gab ich als Antwort und es war irgendwie ehrlich. Egal in welcher Zeit man lebte, es war nie so wie man es sich vorstellte zumindest nicht vollkommen, es kam immer darauf an was man daraus machte.
Eine hübsche Kellnerin lief an uns vorbei und hielt in ihren Händen befüllte Teller, die sie ein paar Tische weiter abstellte. Vicky lehnte sich zu mir vor und fragte ob wir denn essen könnten, woraufhin ich immer breiter grinsen musste.
Ich lehnte mich ein wenig zu ihr vor und sah sie an. "Menschen." Dann musste ich kurz lachen und wunk die Bedienung an den Tisch. "Was möchtest du Liebes?", fragte ich sie grinsend. Du wirst sehn, es wird dir schmecken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Do Jun 10 2010, 12:34

Über Damons Witz, das wir Menschen essen können, lachte ich nicht sondern sah ihn leicht geschockt an. Unwillkürlich achte ich mir gleich wieder Gedanken um Matty und Jeremy. Wie sehr ich sie doch vermisste!
Doch dann kam eine Bedienung, und er forderte mich auf etwas zu bestellen. Obwohl er mir versicherte, das es mir schmecken würde war ich mir da nicht so sicher.
Allerdings war ich neugierig, und es wäre doch schön wenn man sich nicht nur von Blut ernähren musste.
„Okay.“, ich sah zu der Bedienung, dich mich genervt ansah.
Ich sah ihr lange in die Augen und war am überlegen, was eine erste richtige Mahlzeit als Vampir sein sollte. Ich hatte auf nichts richtig Appetit.
„Sie können mich wieder rufen, wenn sie sich entschieden haben.“, sagte die Kellnerin und ging wieder.
Ich sah ihn hinter her und widmete mich dann meinem leeren Glas.

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Fr Jun 11 2010, 12:05

Ich griff zur Flasche und füllte Vickys Glas, das sie ansah und dabei lehnte ich mich etwas nach vorne.
Ich stellte die Flasche wieder ab und sah sie mit gehobenen Brauen an. "Was ist?"
Die Bedienung war wirklich ziemlich pampig gewesen, und das würde sie später vermutlich noch zu spüren bekommen, doch fürs erste wollte ich Vickys Laune ein wenig heben. Also schob ich ihr Glas mit den Fingern ein wenig in ihre Richtung und stand dann auf um zur Theke zu gehen. Dort schnappte ich mir die Bedienung die uns eben am Tisch hatte sitzen lassen.
"Ich möchte das beste was eure lächerliche kleine Küche hier zu bieten hat und bitte das nächste mal ein bisschen freundlicher." Auf meinen Lippen lag zwar ein Grinsen, dennoch war der Ton in dem ich sprach mehr als nur deutlich. Die Bedienung schob mir noch eine kleine Karte zu und ich ließ einen Moment meinen Blick darüber wandern, bevor ich die Nummern zeigte die sie uns bringen sollte. Anschließend griff ich über den Rand der Theke und nahm eine Flasche Whisky Bourbon, die bereits geöffnet war. "Die geht aufs Haus." und mit diesen Worten drehte ich mich um und ging zurück zu Vicky. Dort setzte ich mich mit einem Grinsen und stellte die Flasche auf den Tisch.
"Schau nicht so deprimiert."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Fr Jun 11 2010, 15:47

In der Zeit, wo Damon den Tisch verlassen hatte, hatte ich mein Glas wieder geleert. Ich nahm mir fest vor, es ein wenig zu zügeln, doch als er mit einer neuen Flasche an den Tisch kam, schob ich ihm mein Glas zu.
„Ich bin keines Wegs deprimiert, nur ein wenig überrumpelt.“
Ich dachte immer Vampire können keine richtig feste Nahrung zu sich nehmen, und wenn das es dann ungenießbar ist!
Doch als ich mir darüber weitere Gedanken machte hellte sich mein Gesicht etwas auf und ich goss mir selber mein Glas wieder voll. So langsam hatte ich mich an den Geschmack gewöhnt.
Ich beugte mich etwas rüber zu Damon: „Wenn wir trinken...“, demonstrativ hob ich mein Glas an „... und essen, warum dann die Sache mit dem Blut?“
Wie viel einfacher es doch wäre, wenn wir kein Blutdurst verspürten. Dann müsste ich mir auch keine Gedanken um meine Familie machen.

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Sa Jun 12 2010, 12:18

Vicky schien allmählich gefallen am Alkohol zu finden und das brachte mich nur erneut zum Grinsen. Sie würde das werte Getränk schon noch zu schätzen lernen, vor allem da ich es sehr gern genoß. Ihre Gedanken und ihre Fragen waren natürlich nur verständlich und so lehnte ich mich ein wenig näher zu ihr vor.
"Nun, die normale Nahrung, die ein Mensch zu sich nimmt, die sättigt uns nicht wirklich. Sie stellt uns für eine Weile zufrieden, auch vom Geschmack her - etwas Abwechslung. Allerdings ist das was wir wollen, und das was unseren Hunger wirklich löscht nur das Blut." Ich lehnte mich zurück und trank mein Glas leer. "Menschenblut. Tierblut sättigt uns aber lässt uns schwach bleiben. Also fang gar nicht erst damit an." Ich musste grinsen, dann sah ich sie an. Außerdem... brauchen wir es. Probier lieber nicht aus wie es endet wenn du auf Blut verzichtest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Sa Jun 12 2010, 13:50

Damons Erklärung gab mir Hoffnung. Ich würde zwar ständig Hunger haben, und unendlich schwach sein, doch ich konnte von normaler Nahrung leben. Das war es, was ich mir in Jeremys Zimmer geschworen hatte! Zu leben, egal war. Ich musste es mir nicht angenehm machen, so lange ich bloß überlegte.
Doch Damon kam mir zuvor und ermahnte mich mit seinen Gedanken. Ertappt sah ich auf den Tisch und seufzte. Doch dann sah ich mit einem lächeln wieder zu ihm auf. „Ich glaube nicht das irgendein Blut auf der Welt so auf mich wirkt wie deines!“
Nach einiger Zeit kam die Bedienung an den Tisch und lächelte mich entschuldigend an. Ich hatte sie hier noch nie gesehen, obwohl ich hier eigentlich arbeitete. Zum Glück hat mein Chef mich noch nicht gesehen!
Sie stellte ein kleinen Teller mit Besteck vor mir ab und ging wieder davon.
„Was hast du mir bestellt?“, fragte ich während ich vom Besteck auf sah. Mir war ein wenig mulmig zumute.
„Na gut, ich werde alles brav aufessen, und was hast du noch so geplant für heute Abend?“

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Di Jun 15 2010, 18:38

"Lassen wir uns überraschen. Ich plane nicht so gern im vorraus.", sagte ich grinsend und füllte erneut unsere Gläser, bevor ich es in die Hand nahm und einen Schluck aus meinem trank. Ich warf einen Blick richtung Theke, bevor ich mich wieder Vicky widmete. "Menschenfleisch. Hundegulasch und Kathenpastete." Ich verzog meine Lippen zu einem Grinsen und trank das Glas leer, bevor ich es auf dem Tisch abstellte. Wenige Sekunden später kam auch schon die Bedienung und stellte einige Teller auf dem Tisch ab, bevor sie sich abwandte und ging. Ich beugte mich etwas nach vorne und ließ meinen Blick über das Essen wandern, bevor ich den Teller mit nem Burger und Pommes in Vickys Richtung schob, dabei musste ich wieder grinsen.
"Du kriegst das Fast Food und ich die anderen Köstlichkeiten." Dabei zwinkerte ich ihr kurz zu, bot ihr dann aber an von allem ein wenig zu probieren, den das andere sah deutlich apetitlicher aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Do Jun 17 2010, 11:55

Menschenfleisch? Ich verzog angewidert das Gesicht.
Mir war zwar klar, das ich so was hier nicht vorgesetzt bekam, aber allein der Gedanke war widerwärtig. „Das ist nicht lustig.“, zischte ich leise und sah in Damons grinsendes Gesicht.
Kurz darauf kam die Bedienung, und ich war überrascht, das mir der Duft des Essens das Wasser im Mund zusammen laufen ließ.
Das riecht köstlich!
Die Bedienung stellte die Teller auf den Tisch und sofort schob Damon mit den Teller mit dem Hamburger und die Pommes zu mir rüber.
Ein grinsen deutete sich auf meinem Lippen ab und sofort stopfte ich mir eine Pommes in den Mund. Ich war überrascht von dem leckeren Geschmack. Es kam mir wie eine Ewigkeit vor, als ich das letzte mal so etwas gegessen hatte. Um ehrlich zu sein, hatte ich mich in der letzten Zeit nur von Blut ernährt.
„Das ist wahnsinnig gut.“, sagte ich und stopfte gleich die nächste Pommes in den Mund.
Ich musste wie halb ausgehungert wirken.

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Do Jun 17 2010, 18:48

Ich sah vergnügt zu wie Vicky sich an den Pommes erfreute und sie in ihren Mund stopfte, während ich hin und wieder eine nebenbei in meinem Mund verschwinden ließ. Natürlich war es recht schmackhaft und etwas abwechslungsreich, wenn man hin und wieder etwas von mit dem Geschmack zu sich nahm, doch eigentlich war es ziemlich unnötig. Ich füllte lieber mein Glas und lehnte mich zurück, bevor ich den Kopf leicht schief legte und mit einem Grinsen in Vickys Richtung sah.
"Es wird dich nicht sättigen. Egal wie viel zu du davon isst." Dann lehnte ich mich wieder ein wenig zu ihr vor und und griff nach ein Paar lasch hängenen Pommes die ich ins Ketchup tunkte. "Aber du hast recht, es ist gut. Und es freut mich zu sehen das du solch apetit darauf hast."
Ich ließ meinen Blick durch das Grills wandern und bemerkte das es verhältnismäßig ruhig war, was natürlich nicht schadete. Vor allem war ich froh das wir weder ihrem Bruder noch ihrem kleinen Freund über den Weg liefen, denn auf Kindergarten hatte ich jetzt absolut keine Lust. Trotzdem fing ich allmählich an mich zu langweilen und so überlegte ich was wir als nächstes tun könnten.
"Wo wollen wir als nächstes hin?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Fr Jun 18 2010, 11:37

Es schmeckte wirklich gut und so biss ich vergnügt in den Hamburger rein, während sich mein gegenüber gelangweilt im Grills umsah. Es konnte mich nicht stören, wenn seine Stimmung um schlug. Zu groß war meine Freude über diesen leckeren Hamburger. Da störte es mich auch nicht, das es mich nicht sättigen würde. Das letzte Blut hatte ich erst seit kurzen zu mir genommen. Also fühlte ich mich keineswegs geschwächt.
Ich blickte von meinem Hamburger auf, als Damon mich ansprach. Peinlich berührt wischte ich mir etwas Mayonnaise vom Mundwinkel.
„Wo wir als nächstes hin wollen?“, fragte ich, nach dem ich mein Mund leer hatte und schob gleich darauf eine Pommes nach.
Ich grinste ihn an. „Na zurück in die Pension würde ich sagen.“
Es musste schon sehr spät sein, sonst wäre im Grills mehr los. „Ich esse nur eben auf!“
Demonstrativ biss ich wieder von dem Hamburger ab. Oder hast du etwas anderes vor?

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Sa Jun 19 2010, 14:44

"Lass dir nur Zeit. Wir haben keine Eile."
Ich lehnte mich wieder zurück und dachte nach, denn eigentlich hatte ich keine Lust darauf in die Pension zu gehen. Es war ohnehin schon lästig genug ständig dort abzuhängen, vor allem wenn dann auch noch mein Bruder da war. Außerdem war dieser ja ohnehin nur mit Elena beschäftigt, obwohl ich da auch etwas frischen Wind mit einbringen könnte, denn die beiden waren die größten Langweiler die ich kannte.
"Wir könnten uns ja schon mal nach dem freien Haus umsehen?"
So wären wir immerhin noch eine Weile unterwegs und vielleicht würden wir auch das passende finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Mo Jun 21 2010, 11:53

Ich aß neben bei weiter, während Damon mir den Vorschlag machte das freie Haus anzusehen. Ich wusste nicht so recht wie er sich das um diese Uhrzeit vorstellte, deswegen schüttelte ich mit dem Kopf.
„Es ist spät. Wenn ich aufgegessen habe werde ich zurück gehen. Du kannst dich gerne noch amüsieren!“, schlug ich vor und aß eilig weiter.
So langsam wurde das Grills immer leerer.
Ich konnte mir gut vorstellen, das Damon nicht die Lust dazu hatte, immer mein Babysitter zu spielen. Ich wollte mich auf morgen konzentrieren, und so langsam wurde ich wirklich etwas nervös.

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Mo Jun 21 2010, 12:04

Vicky schüttelte nur den Kopf und meinte ich könnte alleine losgehen, wobei sie in die Pension gehen würde.
Eigentlich gefiel mir der Gedanke nicht sie allein zu lassen, doch ich konnte ihr auch nicht ständig hinter her rennen.
Ich hoffte nur das wenn ich zurückkommen würde sie immer noch da wäre, und nicht einfach so verschwinden würde. War ja desöfteren mal das ihre Laune umschlug, doch diesmal stempelte ich dies mit einem Grinsen ab.
"Na gut. Dann geh du mal schlafen Dornröschen, ich werde dann nachkommen.", sagte ich während ich zum Glas griff und es nochmals leere. Das leere Glas stellte ich zurück auf den Tisch und wartete anschließend bis Vicky fertig gegessen hatte. Sie war ziemlich hibbelig und aufgeregt, das konnte ich deutlich spüren und irgendwie fand ich das ziemlich süß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Vicky Donovan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 05.05.10
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Do Jun 24 2010, 09:32

Ich war ein wenig überwältigt, das Damon wirklich zustimmte und mich gehen ließ. Was soll ich da auch groß anstellen? Elena angreifen?
Bei dem Gedanken schüttelte ich kaum merklich den Kopf und schob mir die letzte Pommes in den Mund.
Eigentlich hätte ich voll sein müssen. Doch Damon hatte recht, da war nichts - kein Sättigungsgefühl. Fast spielte ich mit dem Gedanken mir das restliche Essen, für später, einpacken zu lassen. Ich wusste ja nicht was so ein Kühlschrank von zwei Vampiren her geben würde.
Ich goss mir noch ein Glas ein, um alles herunter zu spülen und trag es in einem zug aus. Dann erhob ich mich von meinem Platz. “Dir dann noch viel Spaß, bei dem was du so tust.”
Ich ging zu dem Tresen, wo mittlerweile mein Chef stand. Wütend funkelte er mich an. Ich wusste das ich die letzten Arbeitstage blau gemacht hatte.
“Das wars. Suchen sie sich eine andere Aushilfe.”, sagte ich gelassen und legte ihm mein letzten Monatsgehalt auf den Tisch, bevor ich das Grills verließ.

Wechsel nach: Pension / Damons Zimmer

_________________


Alles scheint ganz anders, wie im Traum von letzter Nacht.
Ich bin aufgewacht - wegen DIR!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Damon Salvatore

avatar

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 28

BeitragThema: Re: Mystic Grill   Do Jun 24 2010, 15:11

Vickys Gedanken amüsierten mich. Sie wollte sich tatsächlich das restliche Essen einpacken lassen, dabei hatten wir mehr als genügend Möglichkeiten zu jeder Uhr und Tageszeit frische Nahrung zu bekommen. Dennoch verkniff ich mir mein Kommentar und wartete bis Vicky zum Ende kam und sich erhob. Aus meinem Platz aus verabschiedete ich sie und sah ihr anschließend hinter her, wie sie zu ihrem Chef ging und darauf das Grills verließ.
Auch ich erhob mich nun und war im Begriff zum Ausgang zu gehen, wobei auch ich an dem Besitzer vorbei ging.
"Sie habens gehört. Suchen sie sich eine andere.", sagte ich grinsend und trat aus dem Grills.
Sofort schlug mir die frische Luft entgegen und es tat richtig gut. Auch wenn die Stimmung drinnen nicht schlecht gewesen und das Trinken noch besser, wollte ich ein wenig um her ziehen. Die letzte Zeit hatte ich damit verbracht Vicky hinterher zu rennen und davor Katherine. Bei ihrem Namen wurde mir wieder ein wenig mulmig zu mutte. Ich wusste immer noch nicht was sie vor hatte und unsere letzte Begegnung hatte sehr verstimmt geendet. Ihre Worte ließen darauf schließen das noch etwas kommen würde, etwas was mich betraf und ich wusste, wenn ich auch nicht wusste woher, das es nichts gutes zu bedeuten hatte.
Trotzdem richtete ich nun den Kragen meiner Lederjacke und überlegte einen Moment.
Ich wollte mir ein paar Häuser und Wohnungen in der Umgebung ansehen, vielleicht wäre was für Vicky dabei.

Wechsel Wohnungen / Katherines Wohnung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mystic Grill   

Nach oben Nach unten
 
Mystic Grill
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 Ähnliche Themen
-
» Mystic of Animali
» Univercity of Mystic - Time to Change
» X-Wing Liga Frankfurt - Crimson Aces Grill & Kill?!
» Ultimate Guard Spielmatte Mystic Space 90 x 90 cm
» Mystic - New beginning [Bestätigung]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Everlasting Love- Ein Vampire Diaries RPG :: InGame :: Mystic Falls-
Gehe zu: