Zwei Rivalen, zwei Brüder, eine Liebe! Der unerbittliche Kampf für die große Liebe
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Katherines Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Mi Mai 26 2010, 21:13

Als es an der Tür klopfte fragte ich mich, wer das wohl sein könnte. Doch im nächsten Moment hörte ich auch schon eine bekannte Stimmte. 'Anna?!' Ich ging in Richtung Tür und spürte sofort die Energie auf der anderen Seite. Vorsichtig öffnete ich sie einen Spalt und schaute hindurch. Und siehe da: Anna!
"Anna was....was machst du denn hier?" Mit Misstrauen im Gesicht blickte ich sie an. So lange hatten wir uns nicht gesehen, und jetzt stand sie hier einfach vor der Tür. 'Sachen gibt's...'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Mi Mai 26 2010, 21:19

ich rannte sie schon fast um vor freude und umarmte sie
"katherine ich habe dich vermisst udn spürte das du hier warst,weil du warst immer für mich wichtig und musst dich wieder sehen sonst würde ich so schon sterben",sagte ich laut mir Freude und schaute sie glücklich an und wollte im grunde wissen was sie hier wieder machte,aber ich Fragte dann doch nicht
"Was wollen wir Zusammen machen?,Fragte ich und schaute sie ganz mit großen Augen an
ich setzte mich dann auf ihr bett und wollte nur noch mit ihr reden und am liebsten wie immer über Dami.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Mi Mai 26 2010, 21:37

Völlig überrumpelt sah ich zu der, auf meinem Bett sitzenden, Anna. "Ich...du...wow...Jetzt hast du mich erstmal überrascht", gab ich zu und schloss die Tür. Mit anmutigem Schritt ging ich zum Bett und setzte mich neben sie. Ich war es gar nicht mehr gewohnt so ausgelassen und locker zu sein, wie damals mit Anna. "Also, wie kommt's, dass du hier bist? Wir haben uns ja ewig nicht gesehen." Ich lächelte sie an und musterte sie. Sie hätte keinen besseren Zeitpunkt wählen können, um sich mal wieder blicken zu lassen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 18:09

Ich schaute sie an und sagte ganz Locker zu ihr
"Warum denn nicht?ich wollte einfach mal wieder mit dir Spaß haben was wollen wir denn tun?Erzähl mal hast du deinen aller liebsten Damon schon getroffen bestimmt das würde er nicht vergessem,denn er liebt dich doch viel zu dolle das hab ich schon mit bekommen,weil ich habe ihn nur die Wahrheit gesagt,"
Was könnten wir denn machen?
Ich lächelte und musste laut lachen warum wusste ich selber nicht genau doch ich freurte mich einfach mal katherine wieder zu sehen.
"Also meine Liebe was hast du die ganzen Jahre gemacht,dass musst du mir erzählen sonst find ich es langweilig. Nun ich warte auf eine Antwort",sagte ich und wartete auf sie
Jetzt wird mal wieder Party gemacht,dachte ich mir
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 18:24

Als Anna von Damon sprach verhärtete sich mein Gesichtsausdruck und ich blickte sie starr an. "Ich möchte nicht darüber reden." Sie war so locker und lustig gestimmt, und woher sollte sie auch wissen, wie es zwischen Damon und mir stand?
"Also...die letzten Jahre...Naja, ich bin viel gereist, habe ein paar Pläne geschmiedet..." Viel wusste ich nicht zu sagen, ohne dabei seinen Namen zu erwähnen...
Ich schüttelte leicht den Kopf und setzte ein Lächeln auf. "Und du? Was hast du so getrieben?" Ich freute mich wirklich sie wieder zu sehen. Früher hatte ich sehr viel Zeit mit ihr, und ihrer Mutter verbracht, und wir haben uns eigentlich immer gut verstanden. Schade nur, dass es mir im Moment so schwerfiel, über Damon zu reden. Er war sonst immer eines unserer Lieblingsthemen gewesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 18:34

"Also gut reden wir nicht über ihn,aber was für Pläne hast du denn vor wenn ich es wissen darf?"Fragte ich und schaute sie mit verdrehten Augen an."
Was ist passiert?,dachte ich mir etwas leise in gedanken und schaute sie dann wieder an
"Ich habe meinen Freund Ben kennen gelernt und hab ihn genervt und Dami,aber sonst bin ich immer in der Schulbücherei und lese viel über uns Vampire und versuche den Menschen klar zu machen das es uns gibt das war es auch schon"
Als ich das sagte stand ich auf und ging zum Fenster und schaute raus.Doch für mich war es ein Rätsel warum sie nicht über Dami reden wollte.Was war passiert und wieso auf einmal will sie nichts sagen.ich wusste schon lange das sie ihn nicht genau liebste und hatte es ja dami schon gesagt doch ich fand es schade nicht mit Katherine über Dami zu reden,denn für mich war es immer lustig und schaute sie dann an mit lieben Augen,aber auf einer Seite machte ich mir Sorgen und ging hin und her und überlegte dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 18:39

"Ach, für dies und das...Wann ich wieder hierher zurückkehren sollte, zum Beispiel." Ich seufzte schwer. "Und da hab ich mich leider verplant." Wieder schüttelte ich den Kopf. 'Wäre ich doch bloß früher wiedergekommen...'
Vielleicht sollte ich es Anna erzählen. Andererseits...Sie war diejenige, die Damon verraten hat, wie ich in Wirklichkeit fühle. Sie hat die Zweifel in ihm gesät. Und jetzt sollte ich mit ihr über ihn und unser Verhältnis zueinander reden? 'Ich weiß ja nicht...'
Als ich an Damon dachte, fragte ich mich, was er wohl gerade tat. Und dann musste ich an diese kleine Vampirgöre denken, und vertrieb beides aus meinen Gedanken. Das musste ich jetzt echt nicht haben!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 19:07

Was war bloß los?
Ich spürte das Katherine was hatte udn ich schaute sie immer länger an und wollte sie dann was Fragen
"katherine was ist los?So kenne ich dich nicht also sei so Lieb und erzähl mir was du hast,weil ich spüre es halb das du was hast bitte oder hab ich was falsch gemacht in den letzten Jahren?"
Ich verstand nichts mehr und wollte einfach nur noch wissen was meine Freundin hatte.
ich war für eine kurze zeit in gedanken
Hab ich was gemacht?Was überhaupt nicht gut war,aber bloß nur was,ich weiß es nicht
Danach setzte ich mich wieder hin es reichte mit den hin und her und versuchte mich zu beruhigen auch wenn ich ein schlechtes gefühl hatte neben Katherine jetzt zu sein und nahm sie in den Arm und wollte sie auch nicht mehr los lassen doch es blieb ruhig und ich hörte draußen was.Es war mir im Grunde egal und schaute sie etwas an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 19:15

"Nein, du hast..." Ich schüttelte nur den Kopf, während wir uns noch immer in den Armen lagen. Dann holte ich einmal tief Luft. "Es ist...alles sehr kompliziert....Mit Damon..." Ein Seufzer entfuhr meiner Kehle und ich schloss die Augen. 'Warum musste nur alles so verdammt schief laufen? Warum konnte ich nicht ein wenig früher hierher zurückkommen? Wieso...wieso das alles?'
Früher oder später, würde ich Anna eh alles erzählen müssen, und wer weiß, vielleicht hatte sie eine gute Idee, oder einfach nur eine Methode, mich aufzuheitern...
Ich drückte Anna sanft von mir weg und sah ihr in die Augen. "Er....er liebt mich nicht mehr."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 19:33

ich musste lachen
"Er liebt dich nicht mehr?Sorry das glaube ich nicht nur wenn es so ist sei doch froh,denn der ist wieso verrückt würde ich mal sagen natürlich auch süß"
Das konnte ich nicht glauben Damon liebt Katherine nicht mehr,aber bringt mich dafür fast um niemals der lieht sie zu 100% doch es wird nur noch komischer.Was soll man nur noch dazu sagen.
Also wenn ich mir das so denke dann Gute nach aufwiedersehen Damon
"Pass auf wieos bringst du ihn nicht um oder lässt dir was wunderschönes dazu einfallen es gibt immer was den lieben Damon aufzuregen oder?"Sagte ich schon wie eine Frage doch eins wird imemr zwei bleiben dachte ich mir doch bleib er so oder so wie immer geht es unter doch für Katherine wird es immer weiter gehen und damon wird unter Wasser gehen für ihn ist es ein großer schmerz und ich freu mich für Katherine eine große oder kleine last von ihr zu nehmen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 19:45

Ich schnaufte. Ihn umbringen. Ja klar... Nein. Ich würde mir etwas anderes einfallen lassen müssen. So langsam wandelte sich meine vermeintliche Liebe....Ich korrigiere 'Zuneigung' zu ihm, in Hass um. Nicht direkt Hass, sondern wohl eher so etwas wie Rachegelüste. Ja, Anna hatte Recht. Er würde schon noch sehen, was er davon hat. Aber...trotz allem konnte ich ihm nicht zu viel zumuten. Ich konnte ihn in gewisser Weise auch verstehen. Aber eine Idee hatte ich schon. Würde sich nur noch herausstellen müssen, ob sie auch funktionierte.
"Mhm, mal sehen...Aber fest steht, er liebt mich nicht mehr. Obwohl...Das stimmt nicht ganz. Fest steht: Er liebt jemand anderes mehr. Aber mich noch immer. Nur wohl nicht genug. Aber mal sehen, was man draus machen kann", sagte ich und musste grinsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 19:59

Wenn ich das richtig verstehe liebt er wen anderes nur wer?das würde mich Intressieren
"ich verstehe...doch nur wen Liebt er Katherine?EIn Menschen,einen Vampiren oder meinst du etwas diese caroline,aber mit der spielt er wieso nur",sagte ich etwas frech
das kann nur was werden........immer diese JUngs sie können nichts ohne Frauen oder eher gesagt ohne Mödchen.da kann noch was schönes ein oft aber auch nichtNund gut soll es so werden wie es sich Katherine denkt auch wenn ich von nichts weiß was sie vor hat,aber ich würde das gleiche sagen wie eben.
"Gut was wollen wir nun machen da du ihn wieso nicht töten würdest dann mal los.Sei gut bedacht meine liebe"sagte ich vorsichtig und hofte nicht das Katherine noch wüten wird vielleicht sollten wir Damon holen dann würde hier mal was geklärt werden oder doch nicht ohh ich weiß es leider nicht.
ich werde nicht aufgeben und wir schauen einfach was passiert......
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 20:10

"Eine Jung-Vampirin. Aber lass uns nicht über sie sprechen. Sie kann für all das nichts. Sie ist nur seinem Charme verfallen. Wie so viele schon zuvor." Ich verdrängte den Gedanken aus meinem Kopf, der beinhaltete, dass auch Damon eigentlich nichts dafür konnte. Wer kann schon was für seine Gefühle?
"Also...ich müsste erst einmal telefonieren, das mache ich später und bis dahin...wollen wir woanders hingehen? Ich habe eine Wohnung hier in der Stadt. Ist vielleicht das beste. Denn so wie ich aussehe", ich deutete an mir hinab, "kann ich mich nicht zeigen. Ich sehe Stefans kleiner Freundin einfach zu ähnlich."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 20:37

ich überlegte
"na gut ich folge dir gerne die Wohnung ist bestimnt auch größer,dann geht es uns gut würde ich mal sagen".
ich stand auf und schaute sie an und sie wollte nicht mehr über ihn oder wen anderes reden,asl würde sie alle auf der Welt hassen nund gut so soll es sein,Dann könnten wir auch gehen aufeinmal war der Spaß bei mir weg und ich ziehte ein gesicht und wollte auch nichts mehr sagen und ging schon mal zur Tür.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 20:44

Ich schaute Anna hinterher. 'Na toll, jetzt hab ich ihr auch die Laune verdorben.'
"Hey, zieh nicht so 'ne Schnute. Wir finden schon was, zum Unternehmen und außerdem....weiß Damon von unserer Freundschaft?"
Soweit ich mich erinnern konnte nicht. Nur, dass ich mit Annas Mutter, Pearl, viel zu tun gehabt hatte. Schade, dass sie nicht auch hier war. Jedenfalls: Wenn er es nicht wusste, dann durfte er sich jetzt auf eine Überraschung gefasst machen. 'Ob positiv oder negativ, ist ihm überlassen...' Mit einem Grinsen im Gesicht folgte ich Anna zur Tür und klopfte ihr sanft auf die Schulter. "Na dann mal los!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 21:11

"ich kann doch nichts dafür wenn das ihr so eine Stimmung ist udn ich denke mir mal das damon es weiß ich hab ihn schon ziemlich genervt mit dir",sagte ich
Ich freute mich wohin zu gehen ich wartete Auf Katherien ,weil sie sollte als erstes gehen.
"Ist deine Wohnung schön groß was machen wir dann meine Liebe,denn wir könnten viel machen,aber es gibt nur kleine Idee und oft große Pläne na gut wir wollen nur mal los"
Schaute sie an und ging auf den Flur und lächelte einbisschen wieder und war wieder einmal in meine kleine blöden gedanken.
Jetzt oder nie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 21:20

"Du hast ihn genervt. Soso, konntest du es mal wieder nicht lassen?", scherzte ich und stieß ihr in die Seite. Dann schaute ich noch einmal zurück ins Zimmer. Hier hatte etwas geendet. Und etwas neues begonnen. Ich dachte noch einmal an Damon. An die Stunden, die wir hier kürzlich gemeinsam verbracht haben und an früher, als wir noch viel mehr Stunden so verbracht haben. Ich musste zugeben, ich vermisste diese Zeit. Es war damals alles so...einfach gewesen. So ein sorgenfreies Dasein. Und zwei wunderschöne, schlaue Kerle an meiner Seite, die mich für nichts auf der Welt verlieren wollten. Damals... Ich seufzte noch einmal und schloss dann die Tür. Und somit auch meine Vergangenheit mit Damon. Mit den Salvatores.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 21:29

"das ist nur mein Job ihn Tag für tag zu nerven,denn es macht viel Spaß bei unserem Dami nur gut wo müssen wir jetzt lang oder wohin ich weiß das doch nicht und denkk nicht so viel nach ich kenne dich so nicht und mag es auch überhaupt nicht wie du gerade bist",sagte ich etwas frecher und schaute sie nur an und ging ein paar schritte weiter und wollte laufen und laufen meine nerven waren auch nicht immer die besten.
Gut gut gut...
Alleine daran zu denken kein Spaß zu haben da würde ich schon schlechte Laune bekommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Do Mai 27 2010, 21:40

"Jajaa, ich bin ja schon fröhlich, siehst du?", sagte ich und grinste übertrieben. Dann musste ich wirklich lachen und ging vorweg. "Hier lang, ich zeig dir den Weg. Achja...hast du ein Auto? Oder laufen wir?" 'Mal wieder ordentlich laufen und Energie ablassen. Das würde mir jetzt gut tun. Aller Wut und Verbitterung einfach freien Lauf lassen.' "Also ich bin für laufen", wandte ich mich wieder an Anna, während ich rückwärts weiter den Flur entlang ging. Mich überkam gerade ein Gefühl unglaublicher Freiheit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Fr Mai 28 2010, 16:21

"Ich habe kein Autgo und wenn würde ich wieso laufen das ist doch für uns zwei wieso gut oder?Lass uns gehen!";sagte ich mich freude und schaute sie mit einen lächeln an und sah das sie auch leicht mal kächelte und wartete auf sie.
"Schön das du auch wieder mal ein bisschen lächelst,dennn das freut micht sehr, dass zu sehen"
Als ich das gesagt hatte konnte man nur lachen und überlegte ein ganz bisschen
Was wollen wir eogentlich bei ihr?Naja mal schauen.Ich freu mich und werd mal sehen was kommt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katherine Pierce

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 11.05.10

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Sa Mai 29 2010, 19:39

Langsam besserte sich meine Laune und ich drängte Damon aus meinen Gedanken. Erstmal gab es genug, das ich mit Anna bereden wollte und nachher müsste ich noch einen wichtigen Anruf machen. Ansonsten würde man ja sehen, was der Tag noch so brachte.
"Okay, dann mal los!", rief ich und in Vampirgeschwindigkeit hatte ich das Hotel verlassen und war auf dem Weg in Richtung Wohnung. So lange wir schnell genug liefen, würde auch keiner die Ähnlichkeit zwischen mir und diesem anderen Mädchen bemerken. Nein, es würde uns überhaupt niemand bemerken.
Meine Wohnung lag ein wenig abseits von Mystic Falls, aber man war doch recht schnell im Zentrum der Stadt. Kein Wunder, bei einer vergleichsweise kleinen Stadt wie dieser hier. Ich war es gewohnt, in großen Städten wie London oder New York zu leben, aber ich musste zugeben, es tat auch mal gut, so auf dem Land zu leben. Noch schöner, wäre es natürlich mit Damon als mein Anhängsel, aber daran wollte ich jetzt nicht denken. Anna würde gleich noch genug Fragen stellen, bei denen ich nicht drum herum kam, von ihm zu erzählen.

tbc: Mystic Falls/Katherines Wohnung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 09.05.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   Sa Mai 29 2010, 21:38

Ich schlief Katherien ganz schnell hinter und überlegte nnichts mehr und wollte uach nicht dauernt Fragen stellen und schaute mich nur um wo die liebe katherine war und sagte nichts mehr und rannte immer weiter und sah sie dann ...

Wechsel nach: Mystic Falls/Katherines Wohnung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Katherines Zimmer   

Nach oben Nach unten
 
Katherines Zimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Everlasting Love- Ein Vampire Diaries RPG :: InGame :: Mystic Falls :: Wohnbereich :: Das Hotel von Mystic Falls-
Gehe zu: